Home
Wir über uns
Öffnungszeiten
Der Vorstand
Satzung
Sportliches
Bayerische Meistersc
Damen
Jahresmeister
Könige
Oberbayerische Meist
Rundenwettkampf Pist
Spanferkelschießen
Vereinsmeister
Vergleichsschießen
Termine
Trauer
Hofi Cup
Veranstaltungen
Geschichte
Intern
Hochwasser
Schützengau Rosenhei
Abgelegtes
Fotoalbum
Impressum
Kontakt


 

 Gaudamenpokal 2014

 

5. Platz DSB Wertung Pistole 

Hallmann Helga Edelweiss Prutting LP 28,3 77 43,3

 

Mannschaft LG

9. Edelweiss

Hallmann Sarah Edelweiss Prutting LG 88 84 80 252

Hallmann Helga Edelweiss Prutting LP 77 81 85 243

Hallmann Helga Edelweiss Prutting LG 82 81 79 242

Pistel Martina Edelweiss Prutting LG 77 66 66 209 946

----------------------------------------------------------------------------------

Ladies Cup Finale 2014

auf Platz 1

 Hallmann Helga SG

" Edelweiß " Prutting 9,1/9,6/7,3/8,6/8,9/10,0/9,9/10,3/8,2/9,9/ = 91,8 Ringe

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Bereits zum 24. Mal ist das Gau-Damenschießen des Schützengaus Rosenheim

ausgetragen worden. In diesem Jahr fand der Bewerb erstmalig auf der mit voll elektronischen Ständen ausgestatteten Schießanlage der SG Söchtenau statt. Insgesamt nahmen 89 Schützinnen an dem Schießen teil.Die Preisverteilung fand beim "Alten Wirt" in Aising statt. Die Ehrungen wurden vom Gauschützenmeister Albin Wied vorgenommen.Die Gewinnerinnen des Gau-Damenpokals sind im Luftgewehr Doreen Moosburger, FSG Rosenheim, mit 30,1 Punkten und mit der Luftpistole Helga Hallmann, SG Edelweiß Prutting, mit 72,9 Punkten.Die besten drei Mannschaften erhielten jeweils einen Glaspokal. Sieger wurde die SG Söchtenau mit 1131 Ringen vor Alpenblick Beyharting (1129 Ringe) und der FSG Hohenaschau (1099 Ringe).

 

 

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Wanderpokal Luftpistole     Bettina Hanfstingl 96 Ringe

 

 

 

 

Verein Teilnehmer

 

 Gertraud Bauer 34,2 TeilerClara Rinser 207 TeilerMarion Berger 99,6 Ringe

 

Die jeweils besten zehn Schützinnen (LG/LP) werden zum

Finale am 15. April 2012 nach Oberaudorf eingeladen.

 

 

 

 

 Vorkampf
4te Rinser Clara Edelweiß Prutting LP 90 89 88 267
8te Hallmann Helga Edelweiß Prutting LP 91 85 85 261

und somit qualifiziert zum Endkampf

 

 

Stechschuss
Hanfstingl Bettina SG Kirchdorf A. H.       10  9,6  9,6  10,0  9,1  9,8  9,0  10,3  9,1  9,5     96,0

Kühnhauser Birgit FSG Rosenheim              8,6  8,8 7,2  9,5   9,4  9,7  9,8  9,8   8,7  10,4   91,9
Rinser Clara Edelweiß Prutting                8,3  8,4 5,3  8,1  9,4  10,0   7,1  9,1   10,7 9,2    85,6
Seiffert Irmi FSG Rosenheim                 8,2,  8,6  9,5  7,9  8,9   8,0   7,9  8,9  8,6  8,6    85,1

Kästner Angelika FSG Rosenheim              8,7   6,3  8,1  9,5  8,6  8,3   8,9  7,6  10,2  8,7   84,9
Rupprecht Feng FSG Rosenheim               7,3   9,1   7,2  6,5  9,3  6,6  10,1  8,4  9,5  8,4    82,4

Hallmann Helga Edelweiß Prutting             6,8   7,6   5,9  8,4  9,6  9,0  9,8  9,2   8,6  7,1    82,0
Krüger Aloisia FSG Rosenheim                 7,1   8,3   7,4  8,4  9,7  3,3  5,9  10,2  9,4  9,2   78,9
 


 

 

 

 

 

Meistbeteiligung VSG Vogtareuth 8

 

FSG Rosenheim 8

Burgschützen Vagen 4

SG Achenmühle 4

Bergschützen Kleinhöhenrain 4

Wittelsbach Schwabering 3

SG Kirchdorf A .H. 3

SG Immergrün Straßkirchen 3

SG Edelweiß Prutting 3

SG Hubertus Au 2

SG Wasen Happing 1

Waldfrieden Kastenau 1

SG Eichenlaub Raubling e. V. 1

SG Seerose Baierbach 1


Wanderpokal Schiessen der Gaudamen 2011

 

Liebe Schützinnen,

im Jahr 2011 wollen wir wieder den Wanderpokal der Damen in Oberaudorf ausschießen.

Startberechtigt sind, wie immer, alle weiblichen Erstmitglieder mit Gewehr und Pistole des

Gaues Rosenheim.

Gewertet wird nach Punktesystem ( Blattl je Serie plus fehlende Ringe auf 100 ergibt die

Punktzahl ). Siegerin ist die Schützin mit der niedrigsten Punktzahl. Pistolenblattl werden

durch 3 geteilt.

Den jeweiligen Wanderpokal Pistole bzw. Gewehr erhält die jeweils beste Schützin.

Alle weiteren Schützinnen werden zur Preisverteilung ohne weitere Unterscheidung LG/LP

gewertet.

Zusätzlich werden 3 Mannschaftspokale mitlaufen (gestiftet vom Gau). Hier entscheidet das

beste Ringergebnis von 4 Schützinnen je Verein mit je 30 Schuß. Gewehr und Pistole kann

gemischt werden.

 

 

 

 

Die Einlage beträgt 7 Euro ( Probe und 30 Schuss Wertung incl. Mannschaftswertung ).

Die Einlage pro Schützin wird vom Gaukassier von den Vereinskonten direkt abgezogen.

Wir schießen am Samstag , den 29.10.2011 , ab 14 Uhr . letzter Start 19 Uhr !!

Bitte Anmeldung bis zum 10.10.2011 an meine obige Adresse per Post, Fax oder email.

 

Die Preisverteilung findet am 12.11.2011 ab 18 Uhr beim Alten Wirt in Aising statt.

Ich freue mich auf Euer kommen und verbleibe

mit Schützengruß 

Heike Raade

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

Es kann nur für den Stammverein geschossen werden (Eintrag im Schützenpass).

 

 

 

Wanderpokal Luftgewehr

 

 

 

 

Bestes Finalblattl LP   Rinser Clara SG Prutting

 

 

 

 

Bestes Finalblattl LG     

 

 

Pistel Monika hat am Vorkampf teilgenommen, konnte sich aber nicht für das Finale qualifizieren.